28. Europäischen Konferenz des Sozialwesens auf 2021 verschoben

In Anbetracht der derzeitigen Umstände und insbesondere angesichts dessen, dass in Deutschland Großveranstaltungen und Zusammenkünfte bis zum 31. August 2020 verboten wurden, müssen wir mit großem Bedauern die Konferenz auf die Zeit vom 30. Juni bis 2. Juli 2021 verschieben.

Trotzdem wird das Thema der Konferenz ‚Neue Wege in der Community Care‘ nach der Covid-19-Krise wichtiger denn je sein für die Gesundheits- und Sozialdienste und das kommunale Gemeinwesen in ganz Europa. Wir freuen uns sehr, bestätigen zu können, dass der Hamburger Senat und das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend weiterhin die Konferenz als wichtige Partner des ESN unterstützen werden.

Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie uns an: conference@esn-eu.org.