European Social Network - Homepage

Suche
Close this search box.

Die Zukunft der Sozialen Dienstleistungen bewegen

Europäischer Sozialdienstkonferenz Europas größtes Politik- und Praxisforum

Die European Social Services Conference (ESSC) ist die jährliche Flaggschiff-Veranstaltung des European Social Network (ESN), dem führenden Netzwerk für öffentliche soziale Dienste in Europa. Das ESSC ist das größte öffentliche Sozialpolitik- und Praxisforum in Europa, an dem 2023 fast 700 Delegierte in Malmö teilnehmen.


Die ESSC 2024 bietet Entscheidungsträgern in Behörden, Organisationen des Dritten Sektors, Sozialdienstleistern, Anbietern technologischer Lösungen und Forschern die Möglichkeit, ihr Wissen und ihre Erfahrungen mit Kollegen aus ganz Europa und anderen Regionen der Welt auszutauschen.


Auf der 32. Europäischen Konferenz für soziale Dienstleistungen (ESSC 2024) werden wir diskutieren, wie wir gemeinsame soziale Dienste schaffen können, wobei der Schwerpunkt auf drei thematischen Themenbereichen gelegt wird: Gemeinsame Schaffung von Städten, soziale Inklusion, gemeinsame Reaktionen zur Verwaltung der zukünftigen Arbeitskräfte und gemeinsame Erstellung digitaler Lösungen für die soziale Eingliederung.

Registrieren Sie sich jetzt!

Die Europäische Konferenz für soziale Dienste 2024 wird Führungskräfte in den sozialen Dienstleistungen zusammenbringen, um Ideen zu inspirieren, um die Zukunft der auf der Gemeinschaft basierenden sozialen Dienste gemeinsam zu gestalten. Registrieren Sie sich vor dem 31. Dezember, um den Super Early Bird Rabatt von 10% auf die Konferenzgebühr zu nutzen.

6 Gründe, sich zu registrieren

Entdecken Sie hier die Top 6 Gründe, sich für die European Social Services Conference 2024 zu registrieren und Teil des transformativen Dialogs zu sein, der die Zukunft des Sozialsystems gestaltet.

Wie man sich registriert

Schließen Sie sich uns an, um Einblicke auszutauschen und die Zukunft von Community-basierten sozialen Diensten durch lokale Planung, Lieferung und Evaluierung zu gestalten.

Konferenz-Webinar-Programm

ESN hat sich mit unseren Konferenz-Industriepartnern zusammengeschlossen, um eine Reihe von Webinars zu organisieren, um die verschiedenen Wege zu diskutieren, in denen Technologie und Digitalisierung soziale Dienstleistungen verändern. Das nächste Webinar findet am 22. November statt – mehr erfahren Sie hier.

Partner werden

Erfahren Sie, wie Ihre Organisation zu einem Konferenzpartner werden kann, was zahlreiche Möglichkeiten für die Markenbekanntheit eröffnet.

Highlights von ESSC 2023

Hier die Galerie ansehen

Entdecken Sie hier das 2023-Programm

Die Konferenzpräsentationen hier herunterladen (for delegates only)

Für Updates registrieren

Abonnieren Sie hier, um aktuelle Informationen zur Konferenz direkt in Ihren Posteingang zu erhalten.

Laden Sie die European Social Network Events App herunter

Die Europäische Konferenz für Sozialdienstleistungen 2023 ist bestrebt, eine vollständig gerechte, inklusive, nachhaltige und zugängliche Veranstaltung zu sein. Die Planung aller Aspekte der Konferenz erfolgt im Einklang mit den Richtlinien für eine gerechte Veranstaltung, die von der Stadt Malmö festgelegt wurden und die auch das schwedische Diskriminierungsgesetz einhalten, das unter anderem bestimmte Anforderungen an die Zugänglichkeit stellt und den Schutz auf der Grundlage einer Reihe anerkannter Merkmale und Formen der Diskriminierung festlegt. Der Kerngedanke dieser Leitlinien ist, dass jeder Mensch die gleiche Würde und die gleichen Rechte hat und daher auch die gleichen Chancen haben sollte, sein menschliches Potenzial auszuschöpfen. Es wurden wichtige Überlegungen angestellt, um die Nachhaltigkeit des ESSC 2023 zu gewährleisten. Dazu gehören die Wahl eines Veranstaltungsortes, der ein LEED-zertifiziertes Gebäude ist, die Minimierung von Abfällen, insbesondere von Lebensmittelabfällen, und die Förderung der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel, wo immer dies möglich ist.